neu! Deborah Boschert: Art Quilt Collage – a creative journey in fabric, paint & stitch

Wer hat nicht schon mal mit dem Gedanken gespielt? Ein Art Quilt soll entstehen, aber wie fange ich bloß an. Genügend geliebte Stöffchen liegen in den Schubladen, Nähmaschine, Nadeln und Faden sind zur Hand. Was fehlt, ist die Inspiration, eine Idee, ein Thema, denn davon hängt ja das Weitere ab.

An diesem Punkt setzt Deborah Boschert in ihrem Buch „Art Quilt Collage“ an und gibt hilfreiche Hinweise zur Ideenfindung: Es könnte eine Zeile aus einem Song oder Gedicht sein, Urlaubserinnerungen, die Farben des Gartens, große Emotionen, ein Foto, die kurvige Form eines Katzenschwanzes, vielleicht das aufgerissene Knie in der Liebelingsjeans oder einfach ein interessantes Stück Stoff. Merkt man schon beim einfachen Durchlesen, was einen anspringt und wenn die Gedanken immer weiter darum herum kreisen, ist ein Anfang in Sicht, eine Eingebung beginnt Form anzunehmen. Jetzt heißt es: Festhalten! Jetzt geht es an die Farb- und Stoffauswahl, an Design und Komposition, an die Beschaffung von weiterem Material, an die Konstruktion … Stop! Nur nichts überstürzen.

Das weitere Vorgehen gliedert Deborah Boschert in sieben Kapitel auf und gibt jeweils viele Hinweise und Tipps, damit man den Faden nicht verliert. Intensiv geht sie beispielsweise auf den Design-Prozess ein. Hierfür hat sie acht sog. Design Guides entwickelt, acht verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung, so dass man eine ausbaufähige Grundlage hat und die Angst vor dem weißen Blatt einfach entfällt. Sind dann die ersten Stoffe ausgewählt, folgt die weitere, differenzierte Ausarbeitung, mit der man dem Ganzen eine persönliche Note geben kann: Surface Design -Techniken wie Bedrucken, Stempeln oder Schrift -, Applikationen, Hand- und Maschinenstickerei – ich brauche das hier nicht weiter auszuführen, oder?

Die Autorin führt den Leser systematisch durch den ganzen Werdegang, den Entstehungsprozess, aber man kann das Buch auch anders benutzen und nur das lesen, was einen im Moment besonders interessiert. Am besten aber sind die zahlreichen Fotos, als Beispiele eingestreut oder in den Schritt-für-Schritt-Anleitungen als verdeutlichende Illustrationen. Immer wieder gibt es ideenreiche Details zu entdecken, die einen zu weiteren eigenen Inspirationen (ver-)führen.

Die 98 Seiten sind eine Empfehlung wert. Sie sind allerdings auf Englisch geschrieben, das man beherrschen sollte, wenn man den vollen Nutzen aus dem Buch ziehen möchte. Der Verlag bietet ergänzend zum Buch sehenswerte Videos an. Wer also mit dem Gedanken an Art Quilt Collagen gespielt hat, ist hier richtig!



Deborah Boschert: Art Quilt Collage – a creative journey in fabric, paint & stitch, C&T Publishing, Lafayette (California) 2016, ISBN: 978-1-61745-284-0, ca. 20 EUR

 

Zurück zur Übersichtsseite

Impressum/Datenschutz