neu! Gabi Mett: Collagen aus Textilien und Papier

 

In der Reihe Tex-Tour gab es 2021 auch ein neues 36-seitiges Heft. Collagen sind ein beliebtes Thema, aber oft steht man vor den Fragen: Was ist das überhaupt und wie fange ich an?

 

Nach einem kleinen Ausflug in die Kunstgeschichte der ursprünglichen Klebebilder, die meist aus Papieren entstanden waren, erzählt Gabi, wie sie mit dem Thema umgeht. Überwiegend bestehen ihre Arbeiten aus Papier oder aus einer Kombination aus Stoff, Fundstücken und Papier und sind nicht geklebt, sondern genäht. So entwickelte sie nach und nach auch eine Handschrift.

 

Gabi Mett, die sich oft Regeln vorgibt, geht hier einmal relativ spielerisch an die Sache heran und ermuntert auch ihre Leser*innen zu einem solchen Vorgehen. Es sind nur wenige Werkzeuge nötig, aber ganz wichtig ist die Suche nach Ideen und Inspirationen. Hier wäre eine Schublade, in deren Tiefen sich Dinge angesammelt haben, eine wahre Schatzkiste. „An inspirierendem Material darf es nicht mangeln“, schreibt die Künstlerin und zeigt sofort Beispiele auf, womit man beginnen könnte. Hierbei spielen Intuition und Zufall eine Rolle, die Freude am Entstehen lassen was entstehen will, nicht das zielgerichtete Arbeiten. Anhand der vielen Beispielfotos eigener Arbeiten kann man studieren, was man miteinander kombinieren könnte, wo die Akzente gesetzt wurden und was das Ganze interessant macht.

 

Nebenbei verrät die Künstlerin auch noch den einen oder anderen Kniff, das eine oder andere Gestaltungsprinzip und macht Mut zum freien Spiel – um dann doch wieder zu Regeln zu kommen … die gerade bei einer Serie wirklich nicht zu verachten sind.

 

Zu guter Letzt werden auch noch Arbeiten weiterer Künstler*innen präsentiert, die das Thema auf das Feinste ergänzen und abrunden. Es sind dies Jette Clover, Robert Horn, Judith Mundwiler und Frigga Pfirrmann – jede*r meisterlich in der individuellen Art.

 

Gabi Mett: Collagen aus Textilien und Papier, Selbstverlag, Essen 2021, 18,80 EUR plus Versandkosten

 

 

Bestellungen über www.gabi-mett.de  E-Mail

 

Rezension des 1. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Perlenstickerei

Rezension des 2. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Handkoloriert - frei interpretiert

Rezension des 3. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Phantastische Häuser

Rezension des 4. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Verrückte Perlenstickerei

Rezension des 5. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Neue textile Welten – Miniaturen aus Tüll, Taft …

Rezension des 8. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Auf der Spur der Natur

Rezension des 10. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Perlenmagie - phantasievoll gestickt

Rezension des 12. Bandes der Reihe TEX-IOUR von Gabi Mett: Geschickt gestickt 2

Rezension des 13. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Textil trifft  Papier

Rezension des 14. Bandes der Reihe TEX-TOUR von Gabi Mett: Textil trifft alltägliches Papier

 

Rezension des 1. Bandes der Reihe TEX-SIGN von Gabi Mett: Textile Gestaltung: der Punkt - die Linie

 

Rezension des Ausstellungskatalogs von Gabi Mett: Taschentuchgeschichten in Schwarz – Rot – Weiß

 

Zurück zur Übersichtsseite

Impressum/Datenschutz